The Michelin Guide

Der Guide Michelin hat wieder neue Sternerestaurants in der Hauptstadt gekürt. Anlässlich wurde ein Gala organisiert, um die erneuten Auszeichnungen zu verleihen. Eine große Frage dabei war, ob der vintage Diner, Restaurant Tim Raue in Kreuzberg, seinen dritten Stern bekommen würde.  Aber das Restaurant blieb bei der Verleihung mit zwei Sternen und Berlin bekam wieder keine Drei- Sterne Restaurants.  Früher war Raue aber vom Gault & Millau mit 19,5 von 20 möglichen Punkten verehrt worden, was zum Weltklasse-Niveau gehört.

Vier neue Restaurants mit einen Stern machten zur Liste. Coda, Kin Dee, Savu und schließlich Ernst. Drei Restaurants haben sogar die Sterne Verleihung verloren, Fischers Fritz, Reinstoff und Markus Semmler.